Blutstillung und Adhäsionsprophylaxe mit 4DryField®

Patienteninformation

Was sind Adhäsionen und wie können diese verhindert werden?

Wenn bei Operationen Wunden entstehen, die sich in räumlicher Nähe zueinander befinden, können diese "zusammenheilen" und eine bleibende Verbindung bilden. Diese nennt man Adhäsion. Beispiele für Operationen mit Gefahr auf Adhäsionen sind Eingriffe am Darm und Kaiserschnitte oder auch bei der operativen Entfernung von Endometriose. Man kann sich Adhäsionen als internes Narbengewebe vorstellen, das Gewebe und Organe miteinander verbindet, die natürlicherweise nicht verbunden sind. Daraus kann eine ganze Reihe von Komplikationen folgen, die meist mit einer Störung der Funktion der betroffenen Organe einhergehen. Es stehen Medizinprodukte wie 4DryField® zur Verfügung, welche die Ausbildung von Adhäsionen nach Operationen verhindern können.

Blutstillung bei Operationen

Chirurgische Eingriffe sind häufig mit erheblichem Blutverlust verbunden, was zu verschiedenen Komplikationen führen kann, vom Kreislaufkollaps über Sauerstoffmangel innerer Organe bis zum Tod. 

4Dry-Field® kann für viele unterschiedliche Arten von Blutungen verwendet werden: von lokalisierten (wie sie z.B. bei Gebärmutterperforationen auftreten) bis zu grossflächigen, diffusen Blutungen (wie sie z.B. nach Entfernung von Endometriose auftreten). 4DryField® kann in allen chirurgischen Disziplinen eingesetzt werden. 

Sicherheit von 4DryField®

4DryField® wird hergestellt aus hochgereinigter Pflanzenstärke. Es enthält keinerlei Bestandteile tierischen oder menschlichen Ursprungs. Folglich besteht kein Risiko für die Übertragung von Krankheiten oder für allergische Reaktionen. Seine Biokompatibilität wurde getestet und erfüllt alle Anforderungen. Es konnte gezeigt werden, dass es nicht zelltoxisch ist, kein Fieber auslöst, nicht das Wachstum von Tumorzellen begünstigt und sogar die Heilung unterstützt.


Mögliches Vorgehen für Patienten

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Bei Fragen stehen wir Ihrem Arzt gerne für Informationen und die Produktbestellung zur Verfügung. 

4DryField® darf nur von Ärzten oder medizinischem Fachpersonal angewendet werden.


Sie sind Arzt?

Hier geht es zu den Informationen für medizinisches Fachpersonal